Monatsarchive: Februar 2015

Der Kampf gegen die Spartakisten

Es war im April 1919. Fast ganz Deutschland war in den Händen der Spartakisten. Da wurde überall in den Gemeinden und in den Zeitungen geworben, die Jugend solle sich doch einsetzen im Kampf gegen den Kommunismus. Auch unser Bürgermeister setzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1919–1932, Militär, Reichswehr, Spartakistenaufstand | Kommentare deaktiviert für Der Kampf gegen die Spartakisten

Das Kaisermanöver im Herbst 1910

Es war im Herbst 1910, und ich war 10 Jahre alt. In den Wirtshäusern und im Dorfe sprach es sich herum, dass im Herbst in Unterfranken ein großes Manöver stattfände. Eines Tages kamen dann die Quartiermacher ins Dorf, um für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1899–1913, Kindheit, Militär | Kommentare deaktiviert für Das Kaisermanöver im Herbst 1910

Wie ich die Reichskristallnacht erlebte

Am 9. November 1938 lag es wie ein schweres Gewitter in der Luft. Der Judenhass der Nazis hatte einen Höhepunkt erreicht und kannte keine Grenzen mehr. Was sich die Nazis in ihrem Hass nur ausdenken konnten, das wurde ausgeführt. Selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1933–1938, Dorfleben, Judenverfolgung, Zivilcourage | Kommentare deaktiviert für Wie ich die Reichskristallnacht erlebte